5% Rabatt ab 12 Flaschen (75cl Wein*)
Gratis Lieferung ab 12 Flaschen (75cl Wein)
Weinberatung
041 420 02 11
CHF 0.00 0
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0
CHF 0.00 0
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tessin Weine

Im faszinierenden Tessin, wo der Merlot mit königlicher Pracht über die Weinberge herrscht, dominiert diese Traube rund 82% der Anbaufläche und prägt die Weine mit ihrer unverwechselbaren Persönlichkeit. Geografisch unterteilt sich das Tessin in zwei Weinbauregionen: das alpine Sopraceneri im Norden und das mediterrane Sottoceneri im Süden. Während die nördlichen Täler alpinem Klima ausgesetzt sind, geniessen Lugano und Locarno den mediterranen Einfluss. Doch das Tessin, gesegnet mit 2’200 Sonnenstunden, erlebt auch mehr Niederschläge als angenommen. Das Wetter hier ist ebenso launisch wie der Merlot selbst. Neben dem Merlot werden zahlreiche andere Rebsorten angebaut, darunter Pinot Noir, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon.

Filter

1–16 von 29 Ergebnissen werden angezeigt

Etwas bestimmtes im Kopf?
Label
Aktionsangebote
Preis
Kategorie
Länder
Regionen
Geschmack
Rebsorte
Passend zu Essen
Produzent

Tessiner Weine – Das Königreich des Merlot!

Im malerischen Tessin regiert der Merlot mit königlicher Pracht über die Weinberge. Diese Traube dominiert rund 82% der gesamten Anbaufläche und verleiht den Weinen des Tessins ihre unverwechselbare Persönlichkeit. Geografisch unterteilt sich das Tessin in zwei Weinbauregionen, die durch den Monte Ceneri getrennt sind: das alpine Sopraceneri im Norden und das mediterrane Sottoceneri im Süden.

Während die nördlichen Täler von alpinem Klima geprägt sind, geniessen Lugano und Locarno den mediterranen Einfluss. Doch das Klischee von der Sonnenstube Tessin erweist sich als trügerisch. Obwohl das Tessin mit 2’200 Sonnenstunden gesegnet ist, erhält es auch mehr Niederschläge als man denkt. Das Wetter im Tessin ist ebenso launisch wie der Merlot selbst.

Neben dem Merlot werden auch zahlreiche andere Rebsorten angebaut. Unter den Rotweinen findet man neben dem Pinot Noir auch Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Diolinoir. Weissweine sind zwar weniger verbreitet, erfreuen sich jedoch zunehmender Beliebtheit. Besonders hervorzuheben ist der Bianco di Merlot, ein weiss gepresster Merlot, der unmittelbar nach der Lese gekeltert wird, bevor die Farbe aus den Beerenhäuten in den Saft gelangt.

Copyright 2024 © GenussErlebnis GmbH
Etwas bestimmtes im Kopf?