1–20 von 21 Ergebnissen werden angezeigt

Ein junges altes Weingut!
«Im fernen Jahr 1996 übernahm ich Kornell von meinem Vater und 2001, nach mehr als 30 Jahren Stillstand, hauchten wir den historischen Kellern endlich wieder neues Leben ein. Was für ein Tag… Ich erinnere mich noch heute an die erste Gärung und der Geruch, der den ganzen Hof durchflutete… Heuer darf ich auf das 20-jährige Jubiläum der Wiederbelebung des alten Kellers anstossen.» Florian Brigl
Porphyr-Verwitterungsböden und mediterranes Klima kennzeichnen die Lagen des Weinguts Kornell in Siebeneich: prädestiniert für strukturierte Rotweine. Die lehmhaltigen, kalkhaltigen Böden in Eppan Berg und Kaltern hingegen liefern hervorragende Bedingungen für mineralische, lebendige Weissweine. Somit präsentiert Kornell heute ein facettenreiches Spektrum aus 14 Weinen.

Falstaff 94 Pkt. / 2019
Falstaff 92 Pkt. / 2021
Falstaff 96 Pkt. / Jhg. 2015
Falstaff 92 Pkt. / 2021
Bestellbar ab 13. August

TENUTA KORNELL: Südtirols edle Weintradition – Genuss pur!
Jetzt entführe wir Sie in die malerische Welt des Weinguts Tenuta Kornell, das sich in Siebeneich, nördlich von Bozen, befindet. Diese Lagen sind seit jeher bekannt für ihre erstklassige, dichte und reichhaltige Rotweine. Die Weissweine gedeihen in den Eppaner Lagen auf einer beeindruckenden Höhe von 550 Metern. Dort vermarktet Florian Brigl die Rotweine unter dem Markennamen »STAFFES«: Hier erwartet Sie einen kernigen Lagrein, einen stoffigeren Cabernet und einen samtigeren Merlot. Lassen Sie sich auch den Sauvignon Blanc Oberberg nicht entgehen, der in der obersten Liga der Weissen spielt. Doch das Beste kommt noch! Die Spitzenweine Merlot Riserva »Kressfeld« und »Aichberg Cuvée Weiss« sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Das Weingut wurde von Florian Brigls Grossvater 1927 erworben und er erbte es später. Die Landschaft von Tenuta Kornell beeindruckt mit einem atemberaubenden Mix aus ausladenden Palmen und ruppigen Nadelbäumen, die sich denselben Flecken Erde teilen. Hier treffen mediterrane Südwinde, bekannt als Ora, auf trockene Fallwinde aus dem Norden – ein wahres Paradies für den Weinbau! Schon vor über 2.000 Jahren erkannten die Räter die Vorzüge dieser einzigartigen Lage: Tagsüber fangen die wärmenden Porphyrfelsen mit den steil ansteigenden Weinbergen im Rücken die Sonne ein, während sie nachts für kühle Temperaturen sorgen. Diese ideale Kombination schafft erstklassige Weine.

Das junge Team von Tenuta Kornell teilt die gleiche Leidenschaft für den Weinbau wie ihre Vorgänger vor Jahrhunderten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Kornellhof sehen sich als wahre Wegbegleiter der Reben: angefangen beim Pflanzen, über die liebevolle Pflege bis hin zur ersehnten Ernte der Trauben und dem Reifen der Weine in den Fässern.

Nichts ist wichtiger als die enge Verbundenheit mit der Natur und einem perfekten Terroir, um gesunde Trauben von höchster Qualität wachsen zu lassen. Diese Philosophie bildet die Grundlage für das Schaffen von Florian Brigl und seinem jungen Team im Weingut Kornell. Leidenschaft und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein fliessen in jeden Schritt des Weinbauprozesses ein. Das Ergebnis sind Weine mit mediterranem Flair, einzigartigem Charme und unverkennbar bodenständigem Charakter.

Das Weingut Tenuta Kornell blickt auf eine beeindruckende Geschichte von mehr als siebenhundert Jahren zurück, und doch reichen die Wurzeln des Weinbaus hier noch viel weiter in die Vergangenheit. Auf Schritt und Tritt begegnen wir in Siebeneich Spuren von Rätern und Römern. Funde von verkohlten Weinkernen, Schöpfkellen und Bronzeblechgefässen, Ackerhauen und Rebmessern aus dem 5. bis 3. Jahrhundert vor Christus zeugen von Jahrtausenden an Weinbautradition und Weinkultur.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Tenuta Kornell und lassen Sie sich von der harmonischen Verbindung aus Tradition, Leidenschaft und exzellenter Handwerkskunst verzaubern. Entdecken Sie Weine, die ihre jahrhundertealte Geschichte stolz in jedem Schluck tragen und das unvergleichliche Terroir Südtirols in all seinen Facetten widerspiegeln.