Zeigt alle 9 Ergebnisse

Massimo di Lenardo ist Winzer in fünfter Generation. Sein historisches Weingut, das 1878 in der Nähe von Udine gegründet wurde, hat in den letzten 15 Jahren eine revolutionäre Veränderung erfahren. Heute ist es als eine der besten und fortschrittlichsten Qualitätsmarken in der Region anerkannt. Grund dafür ist ein Wein mit starker Persönlichkeit, der das Terroir des Friaul perfekt widerspiegelt, ideal gelegen zwischen den geschützten Bergen im Norden und dem Meer im Süden. Alle Trauben werden von Hand geerntet und die Erträge sind streng limitiert. Kombiniert mit innovativen Herstellungsverfahren bringt es ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

 


In den letzten 15 Jahren hat das Weingut di Lenardo vineyards einen fortschrittlichen Wandel durchlebt. Die Weinberge wurden mit sorgfältig ausgewählten Klonen neu bepflanzt (bis zu 6000 Pflanzen pro Hektar). Der Ertrag wird streng begrenzt, der Keller ist mit modernster Technik ausgestattet. Das Wichtigste aber, Massimo di Lenardo ist nicht nur gutaussehend und äusserst charismatisch, sondern auch hoch motiviert herausragende, charaktervolle Weine zu erzeugen.

Di Lenardo vineyards zeigt, dass im Grave del Friuli Weine entstehen, die der Schönheit der traumhaften Landschaft in nichts nachsteht. Eines ihrer zentralen Themen ist das Terroir. Jeder reinsortige Wein von di Lenardo vineyards kommt aus einer Einzellage, welche für die jeweilige Rebsorte beste Bedingungen aufweist. Ihre Weine spiegeln das Terroir hervorragend wider.

Das im 18. Jahrhundert gegründete italienische Weingut di Lenardo vineyards im Friaul, mit eigenen Weinbergen im Dörfchen Ontagno bei Udine, hat eine lange Tradition. Nur die besten Trauben dürfen gegärt und gepresst werden. Massimo di Lenardos Rotweine schneiden in vergleichenden Verkostungen hervorragend ab.

Die Weine entsprechen nicht dem typisch friulanischen Stil, sondern dem typischen di Lenardo-Stil. Das Weingut hat in den letzten Jahren grosse Entwicklungen durchlaufen und ist heute eines der besten Qualitätsweingüter des Friauls.

Mehr zum Weinproduzent