Irpinia Falanghina DOC Clarum 2021
i Capitani

Falanghina ist eine weisse Rebsorte, deren Name vom lateinischen «Phalange» abgeleitet ist, was «an den Mast gebunden» bedeutet. Ihren Ursprung ist ungewiss, obwohl sie eine alte Rebe ist. Die ersten Spuren stammen aus dem Jahr 1825.

Der Falanghina «Clarum» von i Capitani, der aus der Weinbereitung ausgewählter Trauben autochthoner Falanghina-Rebstöcke gewonnen wurde, repräsentiert das Territorium mit unbestreitbar dynamischem Duft und Geschmack.

Die weisse Rebsorte Falanghina ist hauptsächlich in der Region Kampanien verbreitet, wo sie ihren grössten Ausdruck findet.

Ein intensiv fruchtiger und verführerischer Falanghina. Der Clarum ist lebendig und frisch, mit deutlichen Anklängen von frischen Früchten, floralen Noten und aromatischen Kräutern. Am Gaumen ist er trocken, weich, reichhaltig und frisch.

Aufgrund seiner Lagerfähigkeit von einigen Jahren wird das Bukett vom Clarum Falanghina auch noch vollkommener werden.

Land

Italien

Region

Kampanien

Produzent

i Capitani

Rebsorte

Falanghina

Passend zu Essen

Apéro, Fisch & Meeresfrüchte

Geschmack

Mittelschwer – Harmonisch

Inhalt

75 cl

CHF 15.90

5% Mengenrabatt ab 12 Flaschen*

*gilt nicht für Aktionen

Irpinia Falanghina DOC Clarum 2021
i Capitani

CHF 15.90

Gratislieferung ab 12 Flaschen Wein