Zeigt alle 2 Ergebnisse


Weinproduzent – Vinosia

Das Weingut VINOSIA wurde von den beiden Brüdern Luciano und Mario Ercolino im Jahr 2004 gegründet. Vinosia verfügt über allerbeste Lagen in Kampanien und Apulien.

In den begehrten Hügeln der Irpina um die Stadt Avellino und Taurasi bewirtschaftet Luciano Ercolino gegen 20 ha wertvolle Traubenstöcke auf sehr fruchtbaren Vulkanböden. Die Weissweinsorte Falanghina erbringt herrliche fruchtige Weissweine hervor. Die rote Sorte Aglianico ergeben strukturvolle Weine mit herrlichen Aromen von Sauerkirschen.

In Apulien haben sie die Weinberge des alten, ehrwürdigen Weingutes Emera im Herzen des Salento gepachtet. Auf wahre Schätze können die Verantwortlichen von VINOSIA zurückgreifen. Denn in den gepflegten Rebbergen sind die Rebstöcke teils 70 Jahre alt. Hier in Apulien pflanzen sie Primitivo und Negroamaro an. Primitivo ist wohl die wichtigste und bekannteste Rebsorte in Apulien und wird natürlich weit über die Grenzen der Region angepflanzt, aber nirgends diese Qualität bringt wie in Apulien. Davon hat das Weingut VINOSIA gleich mehrere Vertreter in erstklassiger Qualität und mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.
Der Primitivo Tentazione «DIE VERLOCKUNG» trumpft verschwenderisch mit Fruchtnoten von Kirschen bis Pflaumen auf. Am Gaumen füllig mit aromatischen Gewürznoten. Ein pures Feuerwerk.